Weidehütten

Wir bieten Ihnen hier die gängigen Größen und Formen unserer Außenboxen als Selbstbausatz an. Grundsätzlich sind die Weidehütten baugleich mit den Außenboxen, jedoch ohne Front- und Mittelwand. Jede weitere Form und Bemaßung ist möglich; natürlich stellen wir die Hütten auch für Sie auf.

Größen- und Preisbeispiele

  • Weidehütten – Selbstbausatz
  • 3,2 x 6,3 m = 1990,- €
  • Weidehütten – Selbstbausatz
  • 3,2 x 7,3 m = 2400,- €
  • Weidehütten – Selbstbausatz
  • 3,2 x 8,3 m = 2800,- €

Weidehütten mit Teilfronten

Grundsätzlich baugleich mit den Außenboxen, jedoch mit Teilfrontwänden. Wir können die Front bei dieser Weidehütte auch so gestalten, dass zwei 1,50 m breite Eingänge rechts und links entstehen.

Größen- und Preisbeispiele

  • Weidehütten- Selbstbausatz
  • 3,2 x 6,3 m = 2500,- €
  • Weidehütten – Selbstbausatz
  • 3,2 x 7,3 m = 2990,- €
  • Weidehütten – Selbstbausatz
  • 3,2 x 8,3 m = 3550,- €

Bestandteile

  • 1,20m Dachüberstand (auf Wunsch und gegen Aufpreis auch länger möglich)
  • Seitenwand
  • Mittelpfetten
  • Rückwand
  • Frontwand
  • Ringbalken (8cm x 10 cm)
  • Dachlatten (4 cm x 6 cm)
  • Dachsparren (8cm x 10 cm bzw. 8 cm x 16 cm)
  • Befestigungsmaterial (Winkel, 9 cm x 9 cm, mit 50er Kammnägel)
  • Lochplatten (Befestigung mit Kammnägel)
  • Wandbefestigung (Bretter mit Schussnägel, 65er bzw. 90er)
  • Schrauben (5 x 40er, 5 x 60er, 6 x 80er)
  • Verzinktes Stahltrapezblech in verschiedenen Farben und wahlweise mit Anti-Tropfbeschichtung (auf Anfrage)

Wählbare Frontwand

  • Offene Frontwand
  • Teilfront Eingang rechts und links
  • Teilfront Eingang mittig

Wählbare Rückwand

  • Geschlossene Rückwand
  • Rückwand mit Lichtplatten

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie daß der Untergrund/Boden für das Aufstellen der Box geeignet sein muß. Falls dafür bauliche Maßnahmen erforderlich sind müssen diese Arbeiten vor dem Aufstellen durch Sie / von Ihnen beauftrage Firmen ausgeführt worden sein.
Da die Boxen aus Holz gefertig werden müssen diese gegen eindringende Feuchtigkeit aus dem Erdreich/Fundament geschützt werden. Damit dabei kein für Tiere gefährlicher Spalt entsteht können Sie z.B. einen 15 cm hoher Betonsockel, eine Kombination aus 6cm Betonsockel und 9cm Kunststoffringbalken oder 2x 9 cm Kunststoffringbalken montieren. Wir beraten Sie hierzu gerne.